VORTRAG: Nicht einsam, sondern gemeinsam – auch im Alter

Braucht es dazu neue Wohnformen?

Hiermit laden wir Sie herzlich zum Vortrag: Nicht einsam, sondern gemeinsam – auch im Alter, am Mittwoch, 6. Mai 2020 um 19:30 Uhr ins Paul-Schneider-Haus in Reichenbach, Paulinenstraße 15, ein.

Frau Horbach von der Fachstelle für ambulant betreute Wohnformen des Kommunalverbands für Jugend und Soziales (KVJS) wird über aktuelle Entwicklungen und deren Fördermöglichkeiten im Land Baden-Württemberg berichten.

Diesen Vortrag verstehen wir auch als mögliche Anregung für den geplanten Gemeindeentwicklungsprozess der Gemeinde Reichenbach. Aus diesem Grund veranstalten wir diesen Vortrag und die anschließende Podiumsdiskussion zusammen mit der Gemeinde. Herr Bürgermeister Bernhard Richter, Frau Horbach, Frau Hummel von der Diakoniestation untere Fils sowie sie, als unsere Gäste, werden überlegen, ob auch in Reichenbach eines oder mehrere der vorgestellten Modelle für die Zukunft denkbar oder anzustreben wäre.

Zurück